Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer

Altbausanierung

Wir generieren aus alter Bausubstanz neue Werte

Bei der Sanierung alter Gebäude und denkmalgeschützter Bauwerke gilt es vor allem, das charakteristische Erscheinungsbild der historischen Bausubstanz und damit dauerhaft seinen Wert zu erhalten. Eine handwerklich perfekte Durchführung der Sanierungsmaßnahme ist hier unerläßlich.

Sanierputzarbeiten

Gegen Bauschäden, die durch auskristallisierende Salze hervorgerufen werden, gelten Sanierputzsyteme nach den WTA-Richtlinien als sicherste und zugleich wirtschaftlichste Lösung. Durch eine hohe Gesamtporosität des Sanierputzes, verbunden mit einer porenhydrophoben Ausstattung wird erreicht, daß sich die bauschädlichen Salze innerhalb des Sanierputzes einlagern. Ist der Sanierputz mit kristallisierten Salzen gesättigt, muß dieser entfernt und durch einen neuen Sanierputz ersetzt werden. Man spricht hier von  einem sogenannten "Opferputz". Dieser wird zeitlich begrenzt angewendet mit dem Ziel einer Sanierungswirkung oder Schutzfunktion.

Bohrlochsperre | Chemische Horizontalabdichtung

Für nachträgliche Bauwerksabdichtung gegen kapillar aufsteigende Feuchtigkeit kann das Verfahren der chemischen Horizontalabdichtung angewendet werden. Dabei werden in der gewünschten Sperrebene über nebeneinander angeordnete Bohrlöcher Injektionsmittel in das Mauerwerk eingebracht. Die Injektionsmittel können unter Druck oder drucklos in die Bohrlöcher eingegossen werden.

Mauerwerksersatz

Wenn Natursteinmauern oder Ziegelmauerwerke in die Jahre kommen, können verschiedene Schadensbilder auftreten. Diese schadhaften Stellen können durch passende Neusteine behoben werden. Speziell bei historischen Mauerwerken, die meist aus Natursteinen bestehen, werden die geschädigten Steine einzeln ausgebaut, gereinigt und wieder in das Mauerwerk zurückgebaut, um das charakteristische historische Erscheinungsbild zu wahren.


Altbausanierung in Bayern - Ostbayern - Oberpfalz - Niederbayern