Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer

Kanalbau

Kanalnetze sorgen für eine saubere Umwelt

Mit fachkundigem Personal, einer modernen Ausstattung an Baumaschinen und Verlegegeräten sowie verschiedenen Verbausystemen haben wir die Möglichkeit, Kanäle auch bei schwierigsten Bodenverhältnissen und örtlichen Gegenheiten zu verlegen. Gerammter Kanaldielenverbau kann bei Bedarf problemlos ausgeführt werden. Durch eingesetzte Lasertechnik garantieren wir ein zielgenaues Ergebnis im Kanalbau.

Kanäle für Schmutz- und Regenwasser

In Ostbayern führen wir überwiegend für die öffentliche Hand Schmutz- und Regenwasserkanäle in offener und geschlossener Bauweise aus. Wir sind in der Lage, nahezu in allen Dimensionen, Tiefen und Materialien Kanäle in Freigefälle-, Druck- oder Vakuumbauweise sowie als Stauraumkanäle zu verbauen. Die zugehörigen Schachtbauwerke können in Ortbeton oder in Fertigteilbauweise (Stahlbeton oder Kunststoff) ausgeführt werden.

Kanalhausanschlüsse

Auch private oder gewerbliche Anschlüsse an die Leitungen des öffentlichen Kanal  gehören zu unserem Leistungsumfang.

Rückhaltebecken

Sowohl die Errichtung von Stauraumkanälen und Rückhaltebecken für Schmutzwasser sind Teil unseres Leistungsportfolios. Diese dienen als Stauanlage bei starken Regenfällen. Durch die Rückhaltebecken wird das Wasserüberangebot später präzise dosiert wieder an das Kanalsystem abgegeben.

Fels fräsen im Kanalbau

Im Kanalbau treten oft verschiedene und schwierige Bodenverhältnisse zu Tage. Vor allem bei der Konfrontation mit Felsen stößt so manche Baumaschine auf viel Widerstand, was zu zeitlichen Verzögerung in der Bauphase führen kann.  Durch den Einsatz einer Bagger-Felsfräse mit Querschneidekopf meistert die Baufirma Johann Wutz auch felsige Untergründe im Kanalbau. Mit einer Breite von ca. 800 mm fräst die Baggeranbau-Felsfräse exakte Kanalgräben.

Das Material wird beim Fräsen fein zerkleinert und kann sofort zum Wiederverfüllen des Kanals benutzt werden.

Die Felsfräse wird auch im Spezialtiefbau eingesetzt.

Fremdüberwachter Kanalbau

Unsere fachtechnische Qualifikation im Kanalbau wird bestätigt durch eine Fremdüberwachung des Landesverbandes der Bayerischen Bauinnungen.

pdfBestätigung Fremdüberwachung im Kanalbau155.17 kB


Kanalbau | Rückhaltebecken in Bayern - Ostbayern - Oberpfalz - Niederbayern